Ihre Patenschaft – ein Geschenk für leidgeprüfte Bären

VIER PFOTEN befreit Bären in vielen Ländern aus tierquälerischer Haltung. Im TANZBÄRENPARK Belitsa (Bulgarien) und den BÄRENWÄLDERN Arbesbach (Österreich), Müritz (Deutschland) und Prishtina (Kosovo) finden Bären aus Zoos, Zirkussen oder Privathaltung bereits jetzt ein artgemäßes neues Zuhause. VIER PFOTEN arbeitet zudem daran, weitere Bären aus schlechter Haltung zu retten.

Die befreiten Bären streifen durch Wiesen und Wälder, baden ausgiebig in Teichen oder natürlichen Bachläufen. Im Winter ziehen sie sich zur Winterruhe zurück, wie es Bären in freier Wildbahn tun. Um den Tieren auch weiterhin ein Leben in den Bärenwäldern zu ermöglichen, freut sich VIER PFOTEN über Paten, die unseren Schützlingen mit einem monatlichen Mindest-Beitrag von 20,00 Euro zur Seite stehen. Mit der Übernahme einer Patenschaft erteilen Sie VIER PFOTEN eine Einzugsermächtigung. VIER PFOTEN wird Ihren Patenbeitrag jeweils zum Anfang des Monats von Ihrem Konto einziehen. Diese Einzugsermächtigung ist jederzeit widerrufbar.

Wenn Sie eine Patenschaft verschenken möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail (office@vier-pfoten.de) oder telefonisch (040-399 249-0) an unser Büro in Hamburg.

Dankeschön!

Ich werde Bärenpate und spende pro Monat
per Bankeinzug/SEPA-Lastschrift:

€ (Mindestbetrag 20,- €)

Kreditkartenzahlung



   

Meine Daten:









Wenn Sie nicht online spenden möchten, drucken Sie bitte dieses Formular aus und faxen es an folgende Nummer: 040 / 399 249-99
Sie können es auch an unsere Postanschrift senden:

VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz
Schomburgstraße 120
22767 Hamburg
Stichwort: Bärenpatenschaft